impressedlogo

BoardingPass

Funktionsübersicht

Impressed - Funktionsübersicht: Enfocus BoardingPass

Aktivierung über Enfocus ID

Bei der Bestellung einer Einzel- oder Mehrfachlizenz von BoardingPass benötigen wir eine gültige Enfocus ID (= EMail-Adresse des IT-Verantwortlichen des Lizenznehmers), für welche die BoardingPass-Lizenz dann direkt vom Hersteller aktiviert wird.

Sollten Sie noch keine Enfocus ID besitzen, so legen Sie sich am Besten vor Bestellung ein Enfocus ID Konto an unter:

https://my.enfocus.com/de/user/register.

Bei der Bearbeitung der Bestellung wird die Subskriptions-Lizenz für diese E-Mail-Adresse (Enfocus ID) automatisch aktiviert. Sobald die Software aktiviert ist, wird eine Benachrichtigung an diese E-Mail-Adresse gesendet, dass die Software bereit ist, verwendet zu werden. Es erfolgt keine weitere Lieferung! Sie erhalten auch keinen Lizenzschlüssel für die Aktivierung. Diese erfolgt automatisch über den Lizenzserver des Herstellers Enfocus!

Der Eigentümer versus der Benutzer der Software

Es gibt 2 Arten von Benutzern der Software:

Der Eigentümer: die Enfocus ID des Eigentümers wird zur Aktivierung der Software verwendet.

Der Benutzer: Der Eigentümer kann die Subskriptions-Lizenz sich selbst oder einer Enfocus ID bzw. bei einer Mehrfachlizenz den Enfocus IDs anderer Benutzer zuweisen.

Um den Unterschied zwischen den beiden zu verdeutlichen: In größeren Unternehmen gibt es in der Regel eine IT-Abteilung oder einen Administrator, welche(r) die Lizenzen verwaltet, und Mitarbeiter der Druckvorstufe, welche die Software verwenden. In diesem Fall ist die IT-Abteilung/Administrator der Eigentümer der Software und die Mitarbeiter in der Druckvorstufe sind die Benutzer von BoardingPass.

Aktivierung

Der Subskriptions-Zeitraum beginnt mit dem Tag der Aktivierung der Lizenz für die angegebene Enfocus ID durch den Hersteller. Die Subskription verlängert sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr, falls diese nicht online bis spätestens 30 Tage vor Ablauf gekündigt wird. Die Subskriptions-Gebühr beinhaltet alle Upgrades während der Laufzeit des Mietzeitraums.

Hinweis: Subskriptions-Lizenzen sind von der Rücknahme ausgeschlossen!