impressedlogo

IWS • Impressed Workflow Server

Produkt-Videos

Impressed - Produkt-Videos: Impressed IWS • Impressed Workflow Server
  Impressed Workflow Server Intro (Vimeo)

In eigenem Fenster öffnen...

Der Impressed Workflow Server (kurz: IWS) ist das Ergebnis unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Workflows für die Druckvorstufe sowie die logische Weiterentwicklung auf Basis von bewährten Enfocus Technologien. Durch die browserbasierte, datenbankgestützte, graphische IWS UI behalten Sie Ihre Druckdaten stets im Überblick und können deren Weiterverarbeitung gezielt kontrollieren und steuern.

Mit dem IWS erhalten Sie das fehlende Bindeglied zwischen externen Systemen wie Webshops oder einem Management Information System (MIS), um Auftragsinformationen mit den Produktionsdaten zu verknüpfen und an Ihre Ausgabe-Systeme zu übergeben. Hierdurch wird gewährleistet, dass jede Produktionsdatei ihren Auftragsinformationen entsprechend im Workflow verarbeitet wird.

Unser kurzes IWS Intro beschreibt das typische Szenario in einer Druckerei - vielleicht erkennen Sie sich darin wieder...;-)

Weitere Informationen zum Impressed Workflow Server finden Sie auf unserer IWS-Microsite

  Der Impressed Workflow Server im Überblick (Aufzeichnungen unserer IWS-Webinarreihe von März 2021)

In eigenem Fenster öffnen...

In unserem 3-teiligen aufgezeichneten Webinar erfahren Sie alles über den Impressed Workflow Server (IWS) in handlichen ca. 30-40 minütigen "Häppchen".

Teil 1:

Überblick IWS – In unserem ersten ca. 30-minütigen Webinar stellen wir Ihnen das Konzept der Browser-basierten Jobsteuerung des Impressed Workflow Server vor und zeigen Ihnen, wie Druckdaten auftragsbezogen automatisiert verarbeitet werden.

Teil 2:

Integration von bestehenden Enfocus-Switch Workflows in IWS – Für bestehende Switch Anwender ist die Integration des IWS zur Steuerung und Darstellung denkbar einfach. Wir stellen Ihnen die Switch Konfiguratoren für den IWS vor und zeigen an Beispielen, wie das Zusammenspiel von Enfocus Switch und dem IWS zu einer transparenten Produktion führt.

Teil 3:

Anbindung externer Systeme in IWS – Zusammenfassung Teil 1 & 2 sowie Anbindung IWS an Druckportale wie wmd. Wir zeigen Ihnen im Detail den Workflow bis zur ausgeschossenen Druckform und Übergabe an HP DFE, Fiery API.