impressedlogo

Ultimate Impostrip

Produkt-Videos

Impressed - Produkt-Videos: Ultimate TechnoGraphics Ultimate Impostrip
  Pre-Drupa Interview with Inkish ()

In eigenem Fenster öffnen...

Pre-Drupa Interview with Inkish

Morten Reitoft von Inkish und Julie Watson sprechen über die Vorbereitungen von Ultimate Tech auf die Drupa 2024.

Julie Watson hebt die jüngsten Aktivitäten, Partnerschaften und Technologieeinführungen des Unternehmens hervor. Sie erklärt, dass die Printing United zwar für die Einführung neuer Technologien wie den KI-gesteuerten Schneidebuddy und neue Verschachtelungstechnologien von Bedeutung war, die Drupa aber weiterhin entscheidend ist, um die neuesten Innovationen einem weltweiten Publikum zu präsentieren.

Julie Watson erwähnt die kommenden Veröffentlichungen, darunter die Version 2024.1 von Impostrip mit verbesserten Funktionen zur Auftragsorganisation und Kompatibilität mit PDF X4 der Ghent Workgroup. Sie geht auch auf die Container-Version von Impostrip auf AWS ein, die das Engagement des Unternehmens für Cloud-basierte Lösungen unterstreicht.

Ultimate Tech wird seine Lösungen mit vollem Funktionsumfang für verschiedene Plattformen (Linux, Mac, Windows) vorführen. Reitoft erkundigt sich nach den Integrationsmöglichkeiten von Ultimate Tech, insbesondere mit der Ultimate Bindery Software, die Endverarbeitungsprozesse automatisiert und über 85 Geräte unterstützt. Julie Watson erklärt, dass die Treiber Aufträge validieren und das Einrichten der Geräte automatisieren, was eine nahtlose Integration und weniger manuelle Eingriffe ermöglicht. Sie erörtern die Skalierbarkeit von Impostrip/Bindery und heben die Fähigkeit hervor, große Mengen an digitalen Druckaufträgen in Kleinauflagen effizient zu verarbeiten. Julie Watson betont, wie wichtig es ist, mit der Automatisierung zu beginnen und nach und nach weitere Prozesse und Geräte zu integrieren, um die Produktivität zu steigern. Watson erörtert auch die Integration ihrer Lösungen mit anderen Systemen, wie MIS und Web2Print-Plattformen, unter Verwendung von APIs für offene Konnektivität. Sie erwähnt die Zusammenarbeit mit Omikai, um auf der Drupa eine End-to-End-Workflow-Lösung vorzustellen.

Abschließend sprechen Morten Reitoft und Julie Watson über die logistischen Vorteile eines Softwareunternehmens auf der #Drupa im Vergleich zu Hardwareherstellern und über die historische Bedeutung der Teilnahme von Ultimate Tech seit 1990.

  Ultimate ImpoStrip ® und Bindery® - End-to-End Automation ()

In eigenem Fenster öffnen...

In diesem Interview mit Andrew Bailes-Collins, Leiter des Produktmanagements bei Ultimate TechnoGraphics, und Raymond Duval, V.P. Sales, Americas, EMEA und Japan, erfahren Sie mehr über die durchgängige Automatisierung von Druck-Workflows und wie Druckdienstleister sie umsetzen. Das Video wurde von INKISH während der PRINTING United Expo 2022 in Las Vegas erstellt.

Automatisierung, Automatisierung, Automatisierung. Das gleiche Wort, dreimal wiederholt, beschreibt ziemlich genau, was Kunden brauchen und was Ultimate TechnoGraphics bietet. In diesem Interview sprechen Andrew und Ray darüber, warum Automatisierung so wichtig ist, aber auch darüber, was die Software leistet und wie sie mit Ihrem Unternehmen skaliert. Ultimate TechnoGraphics unterstreicht neben dem Ausschießen von Druckdaten auch die Bedeutung der Automatisierung von Finishing-Equipment. Wenn Sie sich für Druck-Workflow/Automatisierung interessieren, sollten Sie sich die Druckautomatisierungslösungen von Ultimate TechnoGraphics ansehen!

  Kurzübersicht Ultimate Impostrip® Automation (Wie funktioniert denn ein...)

In eigenem Fenster öffnen...

Wir zeigen hier eine Kurzübersicht von Ultimate Impostrip® Automation.

Es wird ein manueller Montage-Job erzeugt und einfache Hotfolder eingerichtet z.B. zur Erstellung einer "Sammelform". Auch eine Verbindung zu Enfocus Switch wird gezeigt...