impressedlogo
Impressed - Produktnews: InSoft Imp

Imp

Produktnews vom 14.03.2019

Unregelmäßig geformte Aufträge in Imp verarbeiten

Einer der Hauptvorteile von Imp von InSoft besteht darin, dass es Ausschießschematas für alle Arten von Aufträgen berechnen kann. Das betrifft nicht nur gebundene Aufträge (z. B. Bücher) und rechteckige Aufträge (z. B. Visitenkarten), sondern auch Aufträge mit unregelmäßiger Form, wie Etiketten oder Verpackungsdesigns. Was immer es ist, Imp kann damit umgehen!

Nutzen Sie die Vorteile von Imp für unregelmässige Formen!

Im Etikettenmarkt ist es üblich, Informationen über den Schneidepfad eines Auftrags in den Sonderfarben in der Designdatei bereitzustellen. Hingegen wird im Verpackungsmarkt in der Regel mit separaten DXF- oder CF2-Dateien gearbeitet. In beiden Fällen kann Imp problemlos die benötigten Informationen importieren.

Imp nutzt dann dann diese Schneidpfadinformationen, um verschiedene Aufträge eng zu verschachteln, um Platz zu sparen oder mehrere Jobs auf einem Druckbogen zu gruppieren. Sie kontrollieren den benötigten Abstand zwischen verschiedenen Jobs auf dem Bogen sowie dem erforderlichen Anschnitt und Imp kümmert sich um alles andere … Das klingt perfekt, oder?

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie dies in Imp bewerkstelligen.

Zurück zur Übersicht