impressedlogo
Impressed - Produktnews: PerfectPattern sPrint One

sPrint One

Produktnews vom 06.03.2018

Künstliche Intelligenz optimiert Druckplanung

Die Berechnung von optimierten Druckformen ist einer der zentralen Punkte bei der Digitalisierung und Automatisierung im Druck. Allerdings wird diesem Bereich in vielen Druckereien viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Herkömmliche, manuelle Herangehensweisen bei der Druckform-Planung passen häufig nicht mehr zu dem sich veränderten Druckaufkommen und der Auftragsstruktur.

Die in Deutschland entwickelte Lösung sPrint One von Perfect Pattern geht hier konsequent einen neuen Weg. Unter Nutzung modernster Technologien und Algorythmen berechnet es Druckformen über den gesamten Auftragspool in Sekundenschnelle unter Berücksichtigung einer Vielzahl von Kriterien wie die Maschinenverfügbarkeit und -Performance, Rüstkosten und -zeiten, Papier-Art, -Größe und -Kosten, Platten-Kosten....

In der "PRINT & PRODUKTION Ausgabe 01-02/2018" ist dazu ein bemerkenswerter Artikel erschienen, der aufzeigt, wie viel Potential sPrint One in einer Druckerei hat. Anhand konkreter Auftragszahlen und -Kosten lässt sich hier am konkreten Beispiel demonstrieren, welches die Auswirkungen beim Einsatz eines solchen Systems sind.

Unsere Meinung: Sehr lesenwert!

Print&Produktion_0218.pdf

Zurück zur Übersicht