impressedlogo
Impressed - Produktnews: 65bit Software EasyCatalog

EasyCatalog

Produktnews vom 04.11.2016

EasyCatalog CC 2017 erschienen

Noch am gleichen Tag, an dem Adobe seine neue Version von InDesign CC 2017 vorstellte, veröffentlichte 65bit eine kompatible Version von EasyCatalog CC 2017.

Damit stellt der Hersteller eine sehr angenehme Ausnahme dar, brauchen andere Hersteller doch oft Monate, bis sie Upgrades für die aktuelle InDesign-Version anbieten können.

Aber EasyCatalog CC 2017 ist nicht nur kompatibel mit InDesign CC 2017. Es bringt auch eine Reihe neuer Funktionen mit sich. So finden sich nun neue Datenquellen-Anbindungen für die Digital Asset Management-Produkte von ADAM, Elvis sowie Salsify. Des Weiteren werden ab sofort auch Google Docs Spreadsheets in der Cloud unterstützt. Dadurch eröffnen sich interessante Möglichkeiten bei der Erstellung von Katalogen in Arbeitsgruppen. Zu diesem Thema veranstalten wir am 08.11.2016 ein kostenloses Webinar.

Alle weiteren Neuerungen finden Sie in den englischen Release Notes.

Für Kunden mit einem bestehenden Software-Wartungsvertrag ist das Upgrade wie immer kostenfrei. Anwender von einer früheren CC-Version können für 20% des aktuellen Vollproduktpreises auf Version CC 2017 upgraden. Das gilt auch für alle Module von EasyCatalog.

Anwender von EasyCatalog CS6 können mit dem sog. Single-Version Upgrades* für 25% des aktuellen Vollproduktpreises auf Version CC 2017 upgraden.

Anwender von EasyCatalog CS5/CS5.5 können mit dem sog. Multi-Version Upgrades** für 50% des aktuellen Vollproduktpreises auf Version CC 2017 upgraden.

Es zeigt sich, dass eine 12-monatige Wartung von EasyCatalog für nur 15% des aktuellen Vollproduktpreises sich bei regelmäßigen Upgrades von Adobe InDesign schnell bezahlt macht. Hier finden Sie weitere Informationen zu der EasyCatalog Software-Wartung

* Single-Version Upgrades:

CS6 > CC

CS5/CS5.5 > 6

CS4 > CS5/CS5.5

CS3 > CS4

CS2 > CS3

** Multi-Version Upgrades:

CS5/CS5.5 > CC

CS4 > CS6

CS3 > CS6

CS3 > CS5/CS5.5

CS3 > CS6

Zurück zur Übersicht