impressedlogo
Impressed - Produktnews: ColorLogic ZePrA

ZePrA

Produktnews vom 09.05.2019

NEU: Push-2-ZePrA – Photoshop Plug-In

Push-2-ZePrA ist eine Adobe Photoshop-Erweiterung, welche die Farbkonvertierung einer in Photoshop ausgewählten Bilddatei mit ColorLogics Farbserver ZePrA direkt aus Photoshop heraus ermöglicht. Durch die Verwendung von DeviceLink-Profilen werden qualitativ hochwertige(re) Farbkonvertierungen gemäß den Einstellungen im Farbserver realisiert, die zu einer besseren Farbwiedergabe der Bilder führen als bei einer typischen Farbkonvertierung mit Photoshop.

Der Screenshot zeigt das Ergebnis einer Farbkonvertierung eines Bildes von AdobeRGB nach PSO coated V3 (CMYK). Auf der linken Seite sehen Sie eine normale ICC-Konvertierung mit Photoshop und auf der rechten Seite eine höher gesättigte und lebhaftere Farbkonvertierung mit reinen Primär- und Sekundärfarben, die mit Push-2-ZePrA ausgeführt wurde:

Auch Sonderfarben können konvertiert werden, wenn die gewählte ZePrA-Konfiguration entsprechend eingerichtet ist. Die konvertierte Datei wird in Photoshop geöffnet, so dass Sie Photoshop nicht verlassen müssen, um bestmöglich farbkonvertierte Bilder zu erhalten. Mehr Informationen über Installation und Anwendung finden Sie in der ColorLogic Online Hilfe .

Online-Webinar von ColorLogic zu Push-2-ZePrA am 21. Mai 2019

Am 21. Mai 2019 um 16 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde) stellt ColorLogic Produktmanager Dietmar Fuchs diese neue Erweiterung in einem Online-Webinar vor. Dabei wird demonstriert, wie man mit Push-2-ZePrA SaveInk auf Bilddaten angewendet werden kann, wie Sie echtes Soft-Proofing von Multicolor-Bildern und Sonderfarben erhalten und wie RGB-Bilddaten optimal nach CMYK konvertiert werden können. Melden Sie sich hier gleich zu dem englischsprachigen Webinar an:

Anmeldung Webinar Push-2-ZePrA

Download

Als ZePrA 7 Nutzer können Sie sich die Photoshop-Erweiterung kostenlos von unserer Download-Seite herunterladen.

Beachten Sie die Systemanforderungen für Push-2-ZePrA:

  • macOS X 10.9 und höher
  • Windows 7 und höher
  • Adobe Photoshop CC 2017 und höher.
  • ColorLogic ZePrA 7.x und höher – muss auf dem gleichen Computer installiert sein wie Photoshop und es muss eine gültige Lizenz für ZePrA vorhanden sein.
  • Die Erweiterung ist für ZePrA 7-Nutzer kostenfrei.

Zurück zur Übersicht