impressedlogo

PitStop Pro

Funktionsübersicht

Impressed - Funktionsübersicht: Enfocus PitStop Pro

  Welche Funktion hat der PitStop Workgroup Manager

[ Kurzinformation und Video ]

Welche Vorteile bietet der Einsatz eines Workgroup Manager?

Der PitStop Workgroup Manager ist ein Software Paket aus unterschiedlichen Programmen. Diese werden auf einem lokalem Computer (Mac oder Win) installiert. Nach der Lizenzaktivierung werden in Ihrem lokalen Netzwerk PitStop Lizenzen verteilt. Daraus ergeben sich ein paar Fragen:

Welche Version des Workgroup Managers muss eingesetzt werden?

  • Es sollte immer die aktuelle Version verwendet werden, sobald eine neue PitStop Pro eingesetzt werden soll.

Welche PitStop Versionen werden vom Workgroup Manager unterstützt?

  • Die Lizenzverteilung erfolgt immer abwärts kompatibel zu PitStop. So kann neben einer aktuellen PitStop Version auch ältere Versionen einsetzt werden.

Müssen alle PitStop Version auf eine aktuelle Version gebracht werden?

  • Nein, ein Vermischen von PitStop Versionen stellt die Lizenzverteilung vor kein Problem

Wer bekommt eine PitStop Lizenz denn zugewiesen?

  • Jeder PitStop Anwender der ein entsprechendes Werkzeug auswählt. Er behält die Lizenz bis Acrobat beendet wird

Was passiert beim Einsatz von älteren Acrobat/PitStop Versionen?

  • Neben der Lizenzverteilung stehen weitere Funktionen bereit. Diese werden allerdings nur für aktuelle Versionen bereit gestellt.

Ein Computer muss ausgetauscht werden, ist hier etwas zu beachten?

  • Durch die lokale Lizenzverteilung besteht im Acrobat/PitStop keine gebundene Lizenz. Hier kann der Computer einfach getauscht werden.

Dieser Kurzfilm zeigt die Konfiguration zwischen einem PitStop Pro in Acrobat und dem Workgroup Manager:

  • Verbindungsherstellung
  • Gruppenverwaltung
  • Verteilung von Profilen und weiteren gemeinsamen Informationen.

Zurück zur Übersicht