ImpressedNews 01/2017

Wenn diese News nicht korrekt in Ihrem Mailbrowser angezeigt wird, so klicken Sie hier für die Online-Version:
http://www.impressed.de/ImpressedNews/17_01_ImpressedNews.html

Inhalt:

Impressed Solutions-Tour 2017
Über 900 Switch Lizenzen in D/A/CH
Enfocus Switch Entwickler- & Folge-Lizenzen
Switch Script oder App?
Enfocus ID löst
altes Aktivierungskonto ab
ZePrA im Einsatz bei K2KONZEPT
PDF-Tipp: Schmuckfarbnamen hinzufügen
Farb-Tipp: Konvertierung von Sonderfarben in PDF-Dateien
Aktuelle Webinare und Veranstaltungen


Impressed Solutions-Tour 2017
Ab Ende März bis Mai 2017 planen wir unsere nächste Impressed Solutions-Tour in D/A/CH. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Themen und Lösungen rund um die automatisierte und standardisierte Datenverarbeitung in der Prepress-Produktion. Die Veranstaltung richtet sich (Tag 1, 14-18h) sowohl an Neukunden und Interessenten von Automatisierungs-Lösungen als auch an bestehende Anwender einer unserer Lösungen (Tag 1 & 2). Hier finden Sie einen Überblick zu den Terminen und Inhalten:

Impressed Solutions-Tour 2017

Impressed Solutions-Tour 2017


Über 900 Switch Lizenzen in D/A/CH
Kurz vor Jahresende konnten wir die 900. Switch Lizenz im deutschsprachigen Raum übergeben. Was 2006 als interessantes Projekt von Gradual Software gestartet wurde, hat sich in den letzten zehn Jahren zu einer der erfolgreichsten Lösungen für die Automatisierung von Prozessen und Produktions-Schritten in Agenturen, Verlagen, Druckvorstufenbetrieben und Druckereien entwickelt. Auf unserer Switch-Microsite finden Sie einen Überblick, wo der nächstgelegene Switch-Anwender "lauert, sowie einige Anwenderberichte...

Switch Installationen und Anwenderberichte

Switch Installationen und Anwenderberichte


Enfocus Switch Entwickler- & Folge-Lizenzen
Für Enfocus Switch stehen neben der Produktiv-Lizenz auch noch weitere Lizenz-Typen zur Verfügung: Mit einer Entwickler-Lizenz lassen sich neue Flows oder Module testen und anschließend in die Produktion übernehmen. Außerdem bieten wir seit kurzer Zeit sogenannte Tandem-Lizenzen als Folge-Lizenzen an, um weitere Produktions-Lizenzen in Betrieb zu nehmen.

Enfocus Switch Entwickler- & Folge-Lizenzen

Enfocus Switch Entwickler- & Folge-Lizenz


Switch Script oder App?

Einer der großen Vorteile von Switch gegenüber anderen Lösungen ist die Erweiterbarkeit über individuelle Scripts mit Hilfe der Switch Script-API. In den letzten Jahren haben wir dazu einige interessante Script-Erweiterungen als "Standard-Produkte" entwickelt, welche bestimmte, komplexere Aufgabenstellungen wesentlich erleichtern, beschleunigen oder die Kommunikation mit anderen Systemen erst ermöglichen.

Im letzten Jahr hat Enfocus zudem einen Enfocus Appstore eröffnet, worin interessante Zusatz-Apps verschiedener Entwickler weltweit verfügbar sind.

Impressed Scripte für Switch

Enfocus Appstore

Impressed Scripte für Switch


Enfocus ID löst altes Aktivierungskonto
ab
Enfocus hat mit der Einführung der Enfocus Produktreihe Version 13 das langjährige Aktivierungskonto am 22. November 2016 endgültig abgeschaltet. Für die Aktivierung von Enfocus Produkten der Versionsreihe 09 bis zur aktuellen Version 13 kann nur noch eine Enfocus-ID verwendet werden. Die Enfocus-ID setzt sich aus einer E-Mail Adresse und einem Passwort zusammen.

Enfocus ID löst altes Aktivierungskonto ab

Enfocus ID


ZePrA im Einsatz bei K2KONZEPT
K2KONZEPT hat sich im Laufe der Jahre von einem Druckvorstufenunternehmen zu einer modernen Produktions- und Konzeptionsagentur entwickelt. Dank stets neuester und bester Technik erwarten den Kunden brillante Ergebnisse. Doch die Latte liegt hoch. Mit dem Erscheinen der neuen ECI-Profile, welche auf FOGRA 50, 51 und 52 basieren, hat K2KONZEPT investiert, um als Dienstleister auch in diesem Bereich alle Anfragen bedienen zu können. Dass K2KONZEPT auch unter den neuen Anforderungen Topqualität abliefert, dafür sorgt ab sofort auch eine Lösung aus dem Hause ColorLogic...

ZePrA im Einsatz bei K2KONZEPT

ZePrA im Einsatz bei K2KONZEPT


PDF-Tipp: Schmuckfarbnamen hinzufügen
Oft ist es hilfreich, sich die auf einer Seite / in einem Dokument benutzten Sonderfarben als Farbnamen und als Farbinfo anzeigen lassen zu können. Damit lassen sich u.a. schnell doppelte Farbnamen (unterschiedliche Schreibweise - aber gleiche Definition) sichtbar machen oder aber für die Übergabe an Dritte die benutzten Sonderfarben deutlich kennzeichnen. Für PitStop Anwender haben wir eine Aktionsliste dafür erstellt, welche sich noch weiter an individuelle Anforderungen anpassen lässt:

Schmuckfarbnamen hinzufügen

Schmuckfarbnamen hinzufügen


Farb-Tipp: Konvertierung von Sonderfarben in PDF-Dateien
Wenn Sonderfarben in einer PDF-Datei angelegt sind – diese aber nicht als solche gedruckt werden sollen – müssen sie in CMYK (oder CMYK+) umgerechnet werden. In einem aufgezeichneten Webinar zeigt Ihnen unser Farbmanagement-Experte Karsten Schwarze die Unterschiede zwischen einer Sonderfarb-Konvertierung mit Enfocus PitStop, callas pdfToolbox und ColorLogics Farbserver ZePrA

Konvertierung von Sonderfarben in PDF-Dateien

Konvertierung von Sonderfarben


Aktuelle Webinare und Veranstaltungen

Alle aktuellen Webinare und Veranstaltungen

Impressed Seminar-Termine

Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie sich in unsere E-Mail Newsliste eingetragen haben. Möchten Sie keine weiteren News von uns erhalten, so können Sie sich hier aus dem Newsverteiler abmelden:

http://www.impressed.de/kunde.php?fn=nv_form


Wenn Sie uns eine Nachricht senden möchten, so antworten Sie bitte NICHT auf diese Mail, sondern nutzen Sie die nachstehenden Adressen/Nummern.

Ihr Impressed-Team

Impressed GmbH
Tel: ++49(0)40/89 71 89 0
Support: ++49(0)40/89 71 89 37
Fax: ++49(0)40/89 71 89 71
E-Mail: info@impressed.de
Web: http://www.impressed.de